Lavera “ Hydro Effect Serum „

Über “ Gofeminin Test Labor “ darf ich das Hydro Effect Serum von

“ Lavera “ testen .

Ich benutze es seit gut 1 1/2 Wochen , aber da Gofeminin immer sehr

zeitig nach einer Bewertung schreit und ich denke es wird sich in meinem

Gesicht nicht´s mehr tun , habe ich mich zu einer frühzeitigen Bewertung

hinreißen lassen 🙂

Bekommen habe ich das :

Da in den Proben echt wenig drinnen ist , habe ich nur eine Freundin

daran teilhaben lassen .

** Lavera ist Naturkosmetik !

Die Hautverträglichkeit aller Lavera Produkte sind dermatologisch

bestätigt .

Lavera ist zudem gegen Tierversuche !

Die Qualitätsgarantie :

* 100 % Zertifizierte Naturkosmetik mit hochwertigen Bio – Pflanzenwirkstoffen

* 100 % Frei von Silikonen , Paraffinen , Phtalaten , Mikroplastikkügelchen und Mineralöl

* Frei von Parabenen und genmanipulierten Inhaltsstoffen

* 100 % Frei von von synthetischen Duft – , Farb – und Konservierungsstoffen

Das Hydro Effect Serum soll die Haut mit einer extra Portion Feuchtigkeit

vor Umwelteinflüssen , wie Feinstaub und Abgasen schützen .

Es ist hochkonzentriert hat aber eine leichte Textur , so das sie schnell einzieht .

Sie schenkt spürbare Geschmeidigkeit . Dank seiner veganen Formulierung mit natürlicher Hyaluronsäure , Bio – Aloe Vera und feuchtigkeitsspendenden Biosacchariden wird das Feuchtigkeitsdepot der Haut wieder aufgefüllt .
Das Anti – Pollution Komplex aus natürlichen Anti – Oxidantien und Bio – Alge wirkt 3 – fach :
* schützt die Hautzellen vor negativen Umwelteinflüssen
* wirkt freien Radikalen entgegen
* beugt frühzeitiger Hautalterung vor .

Das Ergebniss : Feuchtigkeit und Schutz – den ganzen Tag natürlich schön . **

Mein Test :

Ich finde ja das hört sich alles toll an , aber ich glaube meiner Haut ist

das egal … Sie macht immer das , was ich nicht erwarte . Aber sie ist

schonmal verdammt trocken , was sich ja für diesen Test super eignet .

Die Anwendung des Serums bezieht sich auf den Morgen ., damit die Haut

geschützt in den Tag geht . Also habe ich das Serum jeden Morgen

verwendet .

Es befindet sich in einem hygienischen Pumpspender der auch gut

funktioniert .

Ich erwähne es deshalb , weil ich mit dieser Art von Verpackung schon

desöfteren Probleme hatte . Mal spritzt der Inhalt da hin , mal dort .

Mag ich gar nicht … Hier funktioniert es richtig .

Das Serum ist ganz leicht dickflüssig , aber nicht so dick das man es sich

bequem entnehmen kann und dann verteilt . Nein , man muss ein

bisschen aufpassen , das es einem nicht vom Finger läuft , wenn man

zuviel drauf hat .

Es hat einen sehr angenehmen fruchtigen Duft , der aber auch gleich

wieder verschwindet .

Es lässt sich sehr gut verteilen und es zieht ganz schnell ein , so das ich

gleich im Anschluss meine Tagespflege benutzen kann .

Ich sag´s mal so :

Meine Haut schreit nicht mehr Abends oder früher nach einem

Creme “ Nachschlag “ , es scheint also Feuchtigkeit zu bringen .

Alleine könnte ich es nie benutzen ( soll man ja auch nicht ) da es mir

auf keinen Fall ausreichen würde .

Mein Hautgefühl empfinde ich als sehr angenehm , da das „Knittergefühl “

im Laufe des Tages nicht eintritt .

Ob es mich nun wirklich vor Umwelteinflüssen schützt , kann ich als Laie

nicht beurteilen . Aber ich denke , wenn man sich mit einer Pflege wohl

fühlt und nicht´s Negatives feststellt , dann ist das doch ausreichend 🙂

Herzlichen Dank an “ Gofeminin “ und “ Lavera “ !

Ich freue mich über diese Erfahrung 🙂

Advertisements

8 Antworten zu “Lavera “ Hydro Effect Serum „

  1. Hui, das Serum hatte ich durch Werbeanzeigen auch schon im Blick. Prima, dass es da schonmal einen kleinen Testbericht von dir gibt. 🙂 Ich finde das ja immer doof, wenn man schon so zeitig seine Meinung abgeben soll. Gerade bei Gesichtspflege braucht man ja meist schon 2-4 Wochen, um zu schauen, ob es was gebracht hat.
    Alles in allem hört sich das Serum ja gut an. Der Anti-Pollution Effekt ist für mich ziemlich interessant. Als Ruhrpott-Bewohner ist die Luft hier nicht gerade toll…
    Danke für den Testbericht!

    Liebe Grüße,
    Christina 🙂

    Gefällt 2 Personen

    • Ich denke das das Serum in meinem Gesicht nicht´s Böses mehr anstellen wird , noch dazu wo ich es nur einmal am Tag benutze . Deswegen habe ich auch schon den Testbericht geschrieben 🙂
      Ich freue mich das es dich interessiert !
      liebe grüße dajana

      Gefällt 1 Person

  2. Die Aufmachung gefällt mir schon sehr gut hier. Lavera hat zumindest bei der Optik den richtigen Riecher.Ansonsten klingt es aber ähnlich, wie mein zuletzt getestet Gel 😉 Liebe Grüße, Sabrina

    Gefällt 1 Person

  3. Naja, immerhin konntest du einen Unterschied feststellen. Lavera als Marke, mag ich recht gern. LG Romy

    Gefällt 1 Person

    • Ja das stimmt . Ich könnte auch behaupten meine Tagespflege reicht nicht aus 🙂 Naja , das Problem hat sich ja nun erledigt .
      Von Lavera durfte ich bisher die Sleeping Creme ( oder so ähnlich ) testen , allerdings war die für mich gar nicht´s .
      liebe grüße dajana

      Gefällt mir

  4. ich mag die produkte von lavera sehr gern, toller bericht! xx

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s