Resteverwertung und Parmesan in der OptiMUM

Da ich noch diverses Obst hier rumzuliegen habe , dachte ich mir

ich mache Saft , sonst habe ich es meist weggeworfen …

Also aus dem “ VeggieLove Plus Set “ die Presse zusammengebaut , ich

bin da mittlerweilen richtig schnell drinnen und brauche auch keine

Beschreibung mehr und los geht´s !

Die Maschine auf Stärke 1 gestellt und los ging es .

Da es dieses Mal nicht mehr so viele Orangen waren ging es schneller ,

aber ich habe trotzdem noch einen guten halben Liter Saft gerettet !

Hier seht ihr , das sich auf dem Mixbecher noch diverse Scalierungen

befinden , daher weiß ich auch wieviel Saft es geworden sind 🙂

Allerdings vermisse ich streckenweise einen Ausgießer , aber der lässt sich

bestimmt spritztechnisch blöd mit einbauen ?

Und weil ich auch noch andere Dinge hatte , versuchte ich mich mal

wieder an einen Smoothie . Dieses Mal auch wieder mit einem Apfel ,

denn eine Konsumgöttin schrieb mir , ich solle den Apfel mal mit

einer stärkeren Stufe bearbeiten , dann muss man ihn nicht kauen .

Hier war mein Smoothie zum Kauen . Also gesagt getan !

Da sind nun 2 Bananen , 2 Kiwis und ein Apfel drinnen .

Etwas Kokosblütenzucker und dieses Mal auch etwas Wasser .

Sieht nicht schön aus , aber er schmeckte lecker !

Mittlerweilen habe ich mich auch getraut den Spritzschutz abzunehmen ,

was übrigens absolut einfach war . Einfach nur nach unten abziehen

und fertig .

So sieht die Maschine ohne aus :

Wisst ihr was ich richtig gut finde ? Ich kann wirklich alles in

den Spüler tun ! Sogar den Mixbecher des VeggieLove Plus Set´s .

Allerdings haben schon einige Konsumgöttinnen geschrieben , das sie

dann Wasser im Henkel hätten , was nicht so einfach wieder zu entfernen

ist .

Also lasse ich das vielleicht erst einmal …

Was ich wiederum etwas dämlich finde ist , wenn ich das Set für oben

benutzen möchte , dann muss ich unten auch die Schüssel drinnen haben .

Also heißt es immer erst abwaschen . Oder man legt sich eine 2. zu !?

Hier seht ihr noch einmal die Beschreibung des VeggieLove Set´s .

Zum Lesen gibt es auch etwas , aber wenn man so einigermaßen in der

Materie drinnen ist , dann sind diese Bildbeschreibungen gar nicht

so übel . Allerdings habe ich auch auf der Seite von Konsumgöttinnen

einiges zur Maschine gelernt .

In meinem Kühlschrank wartet ja immer noch ein Parmesan auf mich .

Und ich warte immer noch auf die Neuen überarbeiteten Reibe

Scheiben von Bosch .

Denn jede von uns soll ein neues Set bekommen , die dann auch halten

sollen . Aber wie bei der Maschine , muss ich wohl länger warten !?

Ich habe also die Alte eingebaut .

Und meinen Pamesan in Stücke geschnitten .

Uhhhh , die Maschine machte einmal mächtige Geräusche und ich bin

eigentlich davon ausgegangen das mein Käse versaut und

die Scheibe kaputt sei , aber nein , das musste wohl so sein !?

Mein Käse sah richtig gut aus , bis auf ein paar Stückchen die auf der

Scheibe lagen , aber so hatte ich wenigstens etwas zum Naschen 🙂

Also zum Käse reiben absolut zu empfehlen , das ging auch verdammt

schnell !

Wie es mit einem weicheren Käse aussieht weiß ich allerdings nicht !?

Aber wenn ich mich recht erinnere soll es bei Bosch demnächst Scheiben

für weichere Sachen zu kaufen geben .

Die Einzelteile lassen sich auch ganz schnell unterm Wasserhahn

reinigen 🙂

Wenn ihr keinen Spüler habt oder nicht warten könnt .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s