Die OptiMUM und ihre Waage

Heute gibt es mal kein Rezept , doch ich habe weiter geknetet ,

aber ich wollte euch nicht weiter meine Misserfolge zeigen 🙂

Da hier vielleicht einige mitlesen , die sich eine neue Küchenmaschine

zulegen möchten , besteht vielleicht Interesse an meinen Erfahrungen

und an meiner Meinung !?

Die Waage der OptiMUM hat ja so ihre Eigenarten .

Bevor ich sie verwenden möchte , sollte ich die Maschine erst einmal

ca. 2 Minuten laufen lassen . Das empfinde ich nicht als Problem ,

allerdings würde ich mir dann auch wünschen , das ich mich auf sie

verlassen kann !

Auch besitzt die OptiMUM eine Eigenschaft die sich “ Sensor Control

Plus “ nennt . Auch etwas Feines , mit ihr kann ich Hefeteig kneten lassen

ohne irgendeine Zeit einstellen zu müssen , Eiweiß steif schlagen lassen

oder Sahne steif schlagen lassen . Das macht sie alles ganz allein .

Die letztere wollte ich heute probieren ,aber leider kann man diese

Anwendung erst ab einer Menge von 300 ml anwenden .

Ich brauchte aber bloß 200 ml so wie meist .

Und hier kommt dann auch die Waage wieder in´s Spiel .

Ich habe alles was ich brauchte aus Packungen benutzt die man im Laden

kauft .

Also entweder werden wir von den Herstellern unglaublich beschissen

oder was ich eher vermute , die Waage spinnt !?

Bei der Schlagsahne waren es statt 200 ml , 195 ml . Bei der Mascarpone

statt 250 g , 245 g . Ok , immer 5 gramm weniger , damit könnte ich leben .

Aber beim Joghurt waren es dann 10 gramm weniger ?

Ich kann mir vorstellen das die Waage vielleicht genauer wiegen würde ,

wenn man die Zutaten mehr in die Mitte plumsen lassen würde ?

Allerdings macht sich das mit diesem echt großen Schneebesen nicht gut .

Auf dem Bild sieht es zwar aus , als hätte ich Platz ohne Ende , ist

aber gar nicht an dem . Ich lasse alle Zutaten an der Seite reingleiten .

Man soll beim Einfüllen , wenn es geht  nirgendwo rankommen , also echt

schwer machbar . Ich werde das noch einmal beobachten , wenn ich nur

den Knethaken drinnen habe , denn der braucht nicht so viel Platz .

Ich behaupte jetzt einfach mal , wenn ihr auf die Waage der Maschine

scharf seit , vergisst es ! Schade , aber ich bin nicht die Einzigste

die das festgestellt hat .

Meine Maschine hat ja das Sahne schlagen übernommen und ich stand

daneben und beobachtete mit Adleraugen die Sahne . Denn ich habe

schon zu oft mit meinem Handmixer Butter hergestellt .

Nach 2Minuten 39 habe ich sie lieber ausgestellt , obwohl sie bestimmt

noch 10 Sekunden vertragen hätte . Aber es war Sahne 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s