“ Dermalogica “ die 2.

Nun teste ich ja schon eine Weile das Peeling Pulver von Dermalogica ,

aber mit meiner Gesichtshaut ist es zum Ausflippen …

Entgegen meines Vorhabens das Peeling jeden 2. Tag zu benutzen ,

habe ich es natürlich jeden Abend benutzt . Trotzdem es wirklich

ganz lieb erscheint , bildeten sich meine verhassten trockenen Stellen

im Gesicht , dieses Mal auch auf der Stirn .

Von nun an habe ich es wirklich nur jeden 2. Abend angewendet .

Es gibt ein tolles Hautgefühl , keine Frage . Man fühlt sich sauber ,

sehr glatt im Gesicht und bei meiner Nase habe ich das Gefühl , es fehlt

nicht mehr viel und ich könnte sie als Spiegel benutzen .

Blöd zu erklären , sie glänzt richtig , aber nicht vor Fett .

Mein Abendprogramm beschränkt sich im Moment noch auf

die Anwendung des Multivitamin Serums , welches 3x als Probe im Paket

mit dabei war .

Das finde ich richtig toll , mein Gesicht ist sich wahrscheinlich noch nicht

sicher …

Trotz einer richtig roten Nase und Oberlippe , wo man bei jeder Creme

schreien könnte , bei diesem Serum tat sich nicht´s ! Kein schmerzendes

Brennen oder ähnliches .

Der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig . Ich tippe auf Calendula ,

bin mir aber überhaupt nicht sicher , ich weiß nur , das ich es schonmal

gerochen habe !? Auf der Seite von Dermalogica finde ich leider gar nichts

zu den Inhaltsstoffen , außer den Vitaminen .

Preislich kommt man in´s Husten , ich zumindest . Ein Tübchen mit

22 ml Inhalt kostet 90,00 Euro . Und es nicht sooo sparsam in

der Anwendung .

Das Peeling , welches ihr ab Februar käuflich erwerben könnt , wird dann

mit 57 gramm 72,00 Euro kosten . Wobei ich hier finde , wenn man sich

an den halben Teelöffel hält , es lange reicht .

Ich werde nun das Peeling alle 3 Tage anwenden , die restlichen Abende

das Serum und meine Abendcreme .

Ich bin gespannt …

Advertisements

3 Antworten zu ““ Dermalogica “ die 2.

  1. Wow, das sind ja wirklich „Hammerpreise“, da müsste ich mir wirklich zu 100 Prozent sicher sein, dass ich die Produkte vertrage..Schade, dass es keine Liste mit den Komplettinhaltsstoffen zu finden gibt.LG, britti

    Gefällt 1 Person

  2. *Hust*
    LG JJacky

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s