Lóreál Paris False Lash Superstar XFiber Mascara

Über “ Gofeminin “ durfte ich den neuen False Lash Superstar XFiber

Mascara von Lóreál Paris Testen ! Was für ein Name !

Das Teil sieht verdammt gut aus !

In einem super schicken Dunkel Lila , abgesetzt mit Schwarz . Für die

Augen ,zum gucken , ist er schonmal fantastisch !

Eine richtige Augenweide .

Ok , man sollte auf Lila stehen – so wie ich 🙂

**

Die False Lash Superstar Mascara sorgt in nur 2 Schritten für einen

Aufsehen erregenden False Lash Look. Im ersten Schritt gewinnen

die Wimpern dank der innovativen Korsett-Bürste und der Primer-Formel

an Volumen und Dichte. Im nächsten Schritt sorgt die zweite Bürste

durch ihre gebogene Form für einen unglaublichen Push-Up Effekt,

der dank der schwarzen Topcoat-Formel, die mit 4mm langen Fasern

angereichert ist, fixiert wird.
( Zitat Loreal ) **

Hier seht ihr die “ Korsett Bürste “ .

Ich komme mit ihr gar nicht klar . Ich weiß auch nicht , aber wenn ich

diese benutze dann verkleben meine Wimpern und das sieht gar nicht

schön aus …

Da ist mir die “ Löffel Bürste “ wesentlich symphatischer !

Mit ihr bekomme ich richtigen Schwung in meine Wimpern und

sie werden auch wunderbar geteilt !

Sie sehen länger aus und somit viel schicker .

Eigentlich habe ich diese Seite auch ständig verwendet .

Bei den Fotos ( nein ich habe keinen Birnenkopf ) habe ich beide

Seiten verwendet :

Nachdem ich meine verklebten Wimpern gesehen habe , dachte ich noch

“ Man , das kann ja lustig werden , den wieder zu entfernen “ !?

Aber nein , überhaupt kein Problem . Er lässt sich ganz einfach unter

der Dusche mit Wasser beseitigen ! Da macht die Benutzung noch viel

mehr Spaß 🙂

Auch wenn ich nur eine Seite benutze finde ich den XFiber richtig toll !

Aber wer weiß , vielleicht freunde ich mich ja eines Tages auch mit

der “ Korsett Bürste “ an !??

Herzlichen Dank an “ Gofeminin “ und “ Lóreál Paris “ !

Ich liebe das Teil 🙂

Advertisements

2 Antworten zu “Lóreál Paris False Lash Superstar XFiber Mascara

  1. Glückwunsch, ich darf auch testen. Sehr schöner Blogbeitrag

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s