Pulli in Baby Blau / Fertig

Ich hab´s geschafft und eigentlich auch beim Fäden vernähen

irgendwie versaut 😦

Von Hinten :

Von Vorne :

Seht ihr die „hübschen “ Buckel ? Das sind die Fäden , zwar auf

der anderen Seite , aber irgendwie scheinen die sich bei der Wolle

durchzudrücken !? Sieht beschissen aus , ich weiß …

Die Arme sind auch nicht so wie sie sein sollten , die müsste ich

oben wesentlich enger machen .

Allerdings sahen sie auch unten erst blöd aus , weil ich sie viel

zu eng gestrickt habe . Das habe ich aber wieder aufgetrennt und

neu gemacht 🙂

NEIN !! Ich werde ihn nicht auftrennen !

Strickpullover halten sowieso nicht so lange , wenn man sie beim Kater

kuscheln trägt 🙂

Verbraucht habe ich übrigens knapp 14 Knäule a 50 g von

der “ Gedifra “ Top Soft .

Hier sind noch ein paar Tragebilder , leider ist es hier total finster

und mein Apparat hat beim Selfie schießen keinen Blitz , sorry .

Advertisements

5 Antworten zu “Pulli in Baby Blau / Fertig

  1. Es ist ein Unikat! 🙂
    Ganz ehrlich: Dafür fehlt mir einfach die Geduld.
    Also: Glückwunsch!

    Gefällt 1 Person

  2. Da schließe ich mich Yvonne an!
    Du hast es geschafft den Pullover fertig zu stricken!
    Und soooo schlimm sieht er doch nicht aus.
    Dafür verdienst du Respekt. 😊
    LG JJacky

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s