„Philips Performer “ / Meine (ziemlich lange ) Zusammenfassung

Ich teste den Philips Performer Ultimate Staubsauger nun schon ein

Weilchen und hoffe das ich euch mit meiner persönlichen Meinung

das Teilchen etwas näher bringen kann !?

“ Philips Performer Ultimate Staubsauger “

Hier seine groben Werte :

Bewertung der Energieeffizienz : A

Staubemissionsklasse : A

Teppichreinigungsklasse : B

Hartbodenreinigung : A

Gewicht des Saugers : 6,2 kg

Produktabmessungen (L x B x H) : 280 x 300 x 475 mm

Aktionsradius : 11 m
Eingangsleistung (IEC) : 650 W
Aufnahmeleistung (max.) : 750 W
Geräuschpege l: 74 dB
Saugleistung (max.) : 220 W
Saugkraft (max.) : 15 kPa
Leistungsregelung : Fernbedienung ( befindet sich am Handteil )
Staubaufnahmekapazität des Beutels : 4 L
Abluftfilter : Allergiefilter
Mitgeliefertes Zubehör : Fugendüse, Integrierte Bürste, kleine Bürstendüse
Zusatzbürste : Teppichreinigung
Standarddüse : TriActive-LED-Düse

Meine Meinung :

Richtig toll finde ich natürlich das Licht welches von

der TriActive-LED-Düse , die man für Teppich – UND Hartböden benutzen kann ,

ausgeht . Das ist nicht irgendein Funzellicht , sondern ein richtig

helles Licht , damit man auch die letzten Staubflocken sieht !

Man kann mit diesem durchaus am Abend im Dunkeln saugen .

Ein großer Vorteil ist die Fernbedienung , welche sich am Handstück

des Saugers befindet . Man kann ganz einfach und schnell , entweder

das Licht ein- und ausschalten , die Saugkraft erhöhen oder verringern

oder den Sauger an – und ausschalten . Kein Bücken mehr !

Eine absolute und verblüffende Eigenschaft des Saugers ist seine

Abschaltautomatik ! Lasse ich den Sauger für ca. 2-3 Sekunden

unbenutzt , stellt er das Licht aus und stellt sich ab !

Gefällt mir ausgesprochen gut , denn ich bin schon oft bei

eingeschalteten Sauger mal kurz wohin gelaufen .

Den Staubsauger an sich finde ich etwas schwer , allerdings muss ich

auch dazu sagen , das Gewicht hebt sich während des Saugens auf ! Denn

die Räder welche an dem Sauger sind , rollen sich so leicht , das man

eigentlich gar nicht merkt , das man ihn hinter sich her zieht . Er ist

richtig gut wendig und wenn man nicht gegen ein Hindernis stößt ,

bemerkt man ihn kaum .

Der Sauger hat allerdings einen ( für mich ) kurzen Schlauch , das

macht sich auf einer Treppe nicht so gut , denn da darf man dann auch

mit seinem Gewicht kämpfen .

Was mir sehr gut gefällt , in dem Sauger ( also immer dabei ) befindet

sich viel Zubehör ! Eine Handbürste ist gleich hinter dem Handstück

an der Stange integriert , die hat man auch recht schnell zur Hand ,

der Rest befindet sich im Sauger .

Man muss nur einen Deckel öffnen

und schon hat man eine Fugen- und eine Polsterbürste zur Hand .

Für mich persönlich sehr praktisch , da mein Zubehör sonst immer in

der Ecke rumlag in der der Staubsauger steht und ich dann zu faul

war es zu holen , bzw. zu benutzen . Das kann mir nun nicht mehr

passieren .

Das Einzigste der Deckel lässt sich etwas blöd schließen , man muss

mit 2 Fingern ordentlich drücken . Das ist aber Gewöhnungssache und

ich hatte hier nur am Anfang Probleme . ( gewusst wie )

Mit dabei ist auch eine Bürste , die speziell nur für weiche Teppichböden

zu verwenden ist , sie kann man ein wenig in der Höhe verstellen ,

allerdings besitzt sie keine Beleuchtung .

Der Sauger ist Allergikerfreundlich und ECARF-zertifiziert .

Er besitzt 2 Filter , reinigt die Abluft um bis zu 99,95 % von Allergenen

aus Katzen- und Hundehaaren, Staubmilben sowie Pollen .

Der Staubbeutel macht einen richtig stabilen Eindruck ! Er soll 4 Liter

fassen und auch bis zum Letzten gefüllt , bzw. benutzt werden können .

Die Saugleistung soll sich auch während der Füllung nicht verschlechtern .

Das konnte ich noch nicht ausprobieren , da mein Beutel in dieser Zeit

noch nicht so gefüllt wurde .

Da sich „ Staubsaugerbeutel „ erst einmal abschreckend anhört , habe ich

nach den Staubbeuteln gegoggelt und bin auf E Bay fündig geworden ,

dort kosten 10 Stück 10 Euro , was ich nicht teuer finde .

Das Display am Staubsauger zeigt übrigens an , wann der Beutel

gewechselt werden muss . Ihn kann man sehr einfach wechseln , ich

hatte ihn mehrfach rein und rausgenommen , da gibt es

keine Fummeleien !

Noch ein Plus , das verändern der Saugstärke ! Da ich auch mein

Blumenfenster oder Bilderrahmen abssauge , brauche in nun nicht

mehr so aufpassen , das die Pflanzen in den Sauger geraten , denn dank

weniger Saugkraft – Einstellung , bleiben sie dort wo sie sollen .

Das Saugen auf dem Teppich :

Die Bürste gleitet nur so über meinen verhältnissmäßig dicken

Teppichboden .

Mit meinem alten Sauger habe ich jeden Bauchmuskel schmerzhaft

gespürt . Dieser ist eine echte Wohltat !

Die Saugleistung :

Boah , unglaublich ! Ich spreche immer im Vergleich zu meinem alten

Sauger , wobei ich dachte der saugt gut . Der Philipssauger saugt

mit sehr guter Kraft und richtig viel Power !

Endlich bin ich auch vollständig  diese lästigen Katerhaare los , denn hier

laufen 2 von den ständig haarenden Katern rum .

Die Saugleistung ist ein wichtiger Grund für mich , ob ich einen Sauger

kaufe oder nicht . Und das hebt auch meine Mäkeleien zur Stange auf .

Denn ich finde , wenn ich das Zubehör wechsel und dabei die Stange

abnehmen muss , geht das sehr schwer . Vielleicht muss sich das erst

ein wenig „ ausleiern „ ?  Aber im Moment ist es nicht schön .

Auch das Handstück entpuppt sich nach einer Weile mit der Polsterbürste

saugen , als klobig und ungelenk .

Wie gesagt , da ich danach weiß , das der Staub wirklich weg sein muss ,

Dank der starken Saugkraft , nehme ich diese Kleinigkeiten sehr gerne

in Kauf und empfehle ihn trotzdem gerne weiter .

Advertisements

2 Antworten zu “„Philips Performer “ / Meine (ziemlich lange ) Zusammenfassung

  1. Toller Beitrag – auch wenn er lang ist…lach. Die Idee mit dem „Licht“ finde ich klasse, obwohl ich selten im dunklen sauge. Natürlich ist er durch seine Extras ein echt toller Staubsauger und wäre er nicht so teuer, hätte ich ihn mir schon zugelegt. So bleibt es aber bei meinen „günstigeren“ Staubsauger. Wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, britti

    Gefällt 1 Person

  2. Mit Licht, das sehe ich zum ersten Mal und bin begeistert.
    Mein Staubsauger ist auch von Philips, wenn der mal zum alten Eisen gehört, werde ich mir auch so ein tolles Teil gönnen.
    LG und schönes WE

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s