“ Nivea “ Haarmilch

Seit ca. einem Monat wasche und spüle ich meine Haare mit den neuen

Nivea Haarmilch  Produkten .

Hier hatte ich euch es berichtet .

Da beide Haarpflege Produkte super angenehm nach der Nivea Creme

duften , hat mir das Haare waschen auch richtig Spaß gemacht 🙂

Das Nivea Haarmilch Pflege Shampoo kommt völlig ohne Silikone aus

und die Formel mit Inhaltsstoffen und aus Milchproteinen und

Macadamia – Öl pflegt die Haare .

Ich habe versucht nur das Shampoo zu benutzen , also keine Spülung

hinterher .

Aber nein , das ging , zumindest bei meinen Haaren gar nicht . Es ziepte

wie blöd beim Versuch sie zu kämmen .

Die nächsten Male also wieder mit Spülung 🙂

Hier versuchte ich die Spülung etwas sparsamer zu verwenden , wie es

empfohlen wird . Allerdings hat das gar nicht funktioniert . Man soll ein

etwa Wallnuss- großes “ Stück “ nehmen und bei längerem Haar eben 2 .

Meine Haare brauchten diese 2 Wallnüsse , so das wirklich jede Strähne

etwas von der Spülung abbekommt . Eine Nuss war entschieden zu wenig

und ich merkte es beim Kämmen .

Somit ist meine Spülung der Nivea Haarmilch auch alle , alle  !

Das Shampoo hingegen ist sehr sparsam ! Da braucht man wirklich

nicht viel .

Es schäumt super , auch bei einer kleineren Menge und man hat das

Gefühl , die Haare sind anschließend sehr sauber . Meine Flasche ist ,

trotz Benutzung anderer Familienmitglieder noch gut gefüllt 🙂

Ich mag die Pflegeserie ! Denn meine Haare liegen auch am 2. Tag

eigentlich ganz gut , wobei ich mich hier auf meinen Ponny beschränke .

Der Rest wird simpel zum Zopf gebunden , nach dem Motto “ Hauptsache

ihr ärgert mich nicht “ .

Auch habe ich nicht das Gefühl das sie schneller fetten .

Im Moment finde ich auch nicht , das sie trocken aussehen !? Was sie

eigentlich tun müssten , denn eine neue Tönung wäre fällig ….

Und das Gefühl das die Haarmilch Pflege mein Haar beschwert , habe ich

auch nicht .

Allerdings weiß ich ehrlich gesagt nicht , ob ich bei der Pflege bleibe ,

denn die Spülung hält mir einfach zu kurz .

Herzlichen Dank an Nivea !

Ich habe mich wirklich gefreut , das ich mal wieder etwas von

euch testen darf 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s