Schnelles Mittag – “ Gemischte Pfanne „

Ihr wisst ja , ich koche gerne einfach und schnell muss es gehen ,

schmecken sollte es natürlich auch und am besten für 2 Tage , da kann

man seinen freien Tag besser für sich nutzen 🙂

Heute habe ich eine “ Pfanne “ für euch !

Da könnt ihr alles reintun  was euch schmeckt oder der Kühlschrank ,

die Vorratskammer ect. hergeben .

Ich habe genommen :

* Fleisch ( Rind )

* Lauchzwiebeln ( ein Bund )

* Zwiebeln ( 3 große )

* Gewürzgürkchen ( ein Glas )

* Champignons aus der Dose ( 2 Stück )

* Salz und Orangenpfeffer

* Sahne oder Milch

* Arla Buko Barbecue ( ihr könnt auch anderen Käse nehmen oder einfach weglassen )

* Butterschmalz zum Anbraten

Zubereitung :

Zuerst schnippelt ihr das Fleisch . Die Zwiebel auch , aber die könnt ihr

ruhig grob schneiden ( zerfällt sowieso ) .

Dann gebt ihr Butterschmalz in eine große Pfanne und bratet das

Fleisch an !

Würzt es mit dem Pfeffer und dem Salz .

Solltet ihr euch für Reis als Beilage entscheiden , wäre jetzt ein guter

Zeitpunkt das Reiswasser aufzusetzen .

Nun gebt ihr die Zwiebeln hinzu und schneidet die Gürkchen nur der

Länge nach 3x auf . Kommt natürlich auf die Größe der Gurken an 🙂

Gießt das Gurkenwasser nicht weg ! Das tut ihr später einfach mit rein .

Auch die Gurken kommen in die Pfanne . Lasst das Ganze ruhig

eine Weile vor sich hinbrutzeln .

Die Dosen von den Champignons auf , abgießen und auch in die Pfanne .

Ihr könntet hier auch das Wasser aufheben und später mit eingießen ,

ich war zu schnell …

Wenn ihr den Eindruck habt , jetzt ist alles gut durch , gebt ihr den

Arla Bukow dazu und etwas Sahne .

Schmeckt dazwischen immermal ab !

So , nun müsst ihr euch entscheiden . Wollt ihr den Reis dazu reichen

oder wollt ihr es euch ganz einfach machen ?

Dann kommt der Reis nämlich zum Schluss einfach in die Pfanne und

alles wird durchgerührt 🙂

Ok , sieht aus wie Matschepampe , aber schmeckt !!

Wenn ihr den Reis mit rein tun wollt , dann braucht ihr  mehr Flüssigkeit !

Sonst wird das Ganze zu trocken .

Hier kommt das Wasser der Gurken und vielleicht auch der Pilze

zum Einsatz . Alles hinein und abgeschmeckt . Noch etwas Salz ?

Vielleicht ist das was für euch ?

Ich habe übrigens den Reis mit reingetan 🙂

Ein Foto erspare ich euch ,nicht das ihr abgeschreckt seid …

Advertisements

9 Antworten zu “Schnelles Mittag – “ Gemischte Pfanne „

  1. Huhu, das hört sich an wie eine „Rumkugel“. Kommt auch alles rein, was man im Schrank findet bzw. übrig hat. Ist bei mir ähnlich. Ich finde, es sieht echt lecker aus. Bei mir werden aber noch die Pilze kleingeschnitten. Übrigens, solche Rezepte finde ich immer wieder klasse, da sie – wie du schon geschrieben hast – schnell zubereitet werden und lecker sind. Liebe Grüße, britti

    Gefällt 1 Person

  2. Deine Rezepte Mega mit Arla Buko Barbeque ich verfolge still lach…sind Mega ich durfte auch testen aber schäm …das was du zauberst ist super lecker.

    Gefällt 1 Person

  3. produkttestfamilie

    Huhu Dajana!
    Oh, das sieht sehr lecker aus und muss ich unbedingt mal nachkochen. Ich überlege auch jeden Tag „Was koche ich heute“ und das ist echt nervig. Meistens kocht man ja fast immer das Gleiche, aber dies hier klingt sehr lecker!
    LG Sabine

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s