“ Daylong “ Sonnenschutz-Lotionen

Gemeinsam mit 4000 Trnd Mitgliedern darf ich die Liposomale Lotion

von “ Daylong “ testen !

Es gibt 2 verschiedene Teams . Einmal die mit Kindern , sie testen die

mit Lichtschutzfaktor 50 und einmal für die Erwachsenen mit SPF 25 .

Ich habe ein wahnsinniges Testpaket bekommen :

Einmal die Daylong ultra Lotion SPF25 Tube mit 100 ml .

2 x 25 Tuben mit SPF 25 je 10 ml .

Und 10 Tuben je 10 ml SPF 50 .

Ein tolles Paket ! Da kann man richtig großzügig die Proben verteilen .

Mein Hauptinteresse liegt nun bei der Daylong Lotion mit SPF 25 ,

welche  einen mittleren Schutz bietet .

**

Die Sonnenschutzlotion ist für die Hauttypen II – VI geeignet – also

besonders helle bis sehr dunkle Haut .

* Die Tube mit Klappdeckel ist handlich für den Einsatz unterwegs

* Die Lotion bietet mittleren Schutz vor UV – Strahlung

* Sie lässt sich leicht verteilen

* Sie pflegt die Haut zusätzlich mit Vitamin A und Aloe Vera

* Sie ist extra Wasserresistent und somit auch Schweißresistent

* Die Lotionen haben kein Parfüm oder zusätzliche Konservierungsstoffe .

Sie sind von Hautärzten empfohlen

Was heißt “ Liposomal “ ?

“ Lipo “ für Fett

“ Soma “ für Körper

Liposomen ähneln in ihrem Aufbau Teilen der menschlichen Hautbarriere .

Darum werden die in der Lotion enthaltenden UV – Filter gleichmäßig

auf der Haut verteilt . Sie gelangen so optimal an ihren Wirkort und

gewährleisten umfassenden Schutz . **

Mein 1. Test :

Kennt ihr das ?

Die Sonne lacht , das Unkraut ist gewachsen und somit müsst ihr

wohl oder übel diesem zu Leibe rücken …

Ich habe danach immer fein rote Pickelchen , gerade im Nacken- und

Dekolteebereich . Das juckt fürchterlich und sieht auch gar nicht

appetitlich aus .

Also habe ich mir die Probenpackung von Daylong mit Lichtschutzfaktor

50 geschnappt 🙂

Als erstes ca. 20 Minuten , bevor es in die Sonne geht , eingecremt .

Die Lotion lässt sich wirklich super gut verteilen .

Sie duftet , aber nur ganz , ganz schwach und angenehm .

Zum Thema Einziehen , da hat auch keiner gelogen . Ratz Fatz war sie

in der Haut .

Gut vorbereitet bin in mein Unkraut gestiefelt , schön fluffig angezogen

und habe geackert .

Ich war sehr gespannt , was sich in meinem Spiegelbild tun wird !

Aber kein einziger juckender Sonnenbuckel war zu sehen oder zu fühlen !

Auch Abends keine Spur . Ich hatte nicht mal rote Haut !

Normalerweise hätte ich mich spätestens am Abend dümmlich gejuckt .

Diesen Test hat zumindest die Lotion mit SPF 50 super bestanden 🙂

Demnächst dann noch ein wenig von “ Daylong “ und der Lotion ,

die ich ja eigentlich testen soll . Vorrausgesetzt die Sonne scheint …

Advertisements

18 Antworten zu ““ Daylong “ Sonnenschutz-Lotionen

  1. Hallo, sehr interessanter Beitrag. Gerade was empfindliche Haut bei Sonnencreme angeht, kann ich mitreden. Schön, dass du mit dieser Erfolg hast. In der Apotheke stand ich auch schon vor dem Sortiment. LG britti ♡

    Gefällt 1 Person

  2. Habe ich letztes Jahr mal über ein anderes Produkttester Portal testen dürfen.
    Ich war mir damals unsicher bei der Creme weil ich viel darüber lesen hatte. Ich habe dann mal die ToxFox App drüber gucken lassen und die Creme war voll mit Hormonen. Ich habe Sie meinem Sohn nicht gegeben. Sie ist bei mir im Müll gelandet.
    Ich hoffe das sich das bei der Creme schon geändert hat.

    Gefällt 1 Person

  3. Immer wieder gern. Ich bin bei sowas immer sehr vorsichtig. Ich hoffe die haben an der Creme wirklich was geändert.

    Gefällt 1 Person

  4. Huhu liebe Hibble,
    na da hast du ja wirklich ein tolles Paket bekommen! Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Testen und bin schon sehr auf deine Erfahrungen gespannt. Den ersten Test hat die 50er Variante ja schon gemeistert. 🙂

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

  5. durfte die Creme letztes Jahr testen und hatte dadurch ein Riesenpaket gewonnen. inklusive Baby- und Kindercreme und habe diese einer Freundin verschenkt, die u.a. Apothekerin ist und die war begeistert.
    ich nutze nur die 50er, da ich sehr empfindlich bin und sofort Sonnenbrand bekommen würde, wenn ich nichts auftrage.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s