Knorr “ Natürlich lecker „

Ich teste ja über Markenjury die neuesten Knorr Produkte .

Den Gulasch bin ich euch noch schuldig !

Ich benutze ja sehr gerne die Tütchen von Knorr , aber für ein Gulasch

hatte ich bisher keine benutzt . Na mal sehen !?

Ihr braucht eigentlich nur Fleisch , die Knorr Tüten und Wasser .

Bratet das Fleisch an :

Danach gebt das Wasser hinzu , je nachdem wieviel Fleisch bzw. Tüten

ihr verwendet habt . Ich habe 3 Tüten benutzt .

Und natürlich den Inhalt der  Tüten für ein pikantes Gulasch .

Wie ihr seht , man sieht sogar die Zwiebeln !

Lasst das ganze 1,5 Stunden schmoren . Aber rührt ab und an mal um !

Dann ist es auch schon fertig .

Ich habe noch Salz dazu tun müssen , mir war es entschieden zu nüchtern .

Aber lieber so rum , wie anders rum , denn da hätte man ein Problem 🙂

Ansonsten fand ich es ganz schön scharf ! Nun gut , trinke ich mal mehr 🙂

Aber auch meinem Mann hat das „andere “ Gulasch geschmeckt .

Im großen und ganzen kann ich diese Mischung empfehlen !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s