“ Oils of Life “ von The Body Shop

Über TRND darf ich von “ The Body Shop “ die neue Pflege

der Serie “ Oils of Life “ testen .

Ausgeschrieben waren 3 Produkte davon :

Das Intensely Revitalising Facial Oil , die Gel Cream und die Cream .

Es gibt noch eine Lotion davon , die war aber nicht dabei .

* Die revalitisierenden Produkte der Oils of Life Serie enthalten natürliche Samenöle . Sie versorgen die Haut mit wertvollen Nährstoffen , regenerieren sie und bringen sie zum strahlen .*

Ich habe mich für die Cream beworben , was auch geklappt hat 🙂

Und das habe ich bekommen :

* eine Intensely Revitalising Cream 50 ml
* 30 x Produktproben des Facial Oil ( 1 ml )
* Coupons für ein Geschenk von The Body Shop
* die Marktforschungsunterlagen

** In den Produkten haben wir 3 wertvolle natürliche Samenöle aus Ägypten , Chile und China .
Schwarzkümmel Samenöl aus dem Niltal in Ägypten – hohe Konzentration von Antioxidantien – schützt die Haut vor Schäden , die durch freie Radikale enstehen .
Kameliensamenöl von den immergrünen Bäumen aus China – reich an nahrhafter Ölsäure – versorgt die Haut mit wertvollen Nährstoffen und Feuchtigkeit .
Hagebuttensamenöl aus China – reich an Omega 3 und 6 – zieht schnell ein und füllt den Feuchtigkeitshaushalt auf – sorgt für eine bessere Schutzbarriere und schützt vor dem Austrocknen **

Zur Cream :

* seidige , reichhaltige Textur
* zieht rückstandslos ein
* enthält perfektionierende Mikro – Perlen
* die Haut fühlt sich geschmeidig und intensiv versorgt an
* dermatologisch getestet
* für alle Hauttypen geeignet

Anwendung :

* eine etwas erbsen goße Menge mit den Fingerspitzen aufnehmen und in Aufwärtsbewegungen auf Gesicht und Hals auftragen . Kann morgens und /oder abends verwendet werden .

Mein Test :

Von dem Tiegel bin ich absolut entzückt !

Der sieht schick und edel aus . Da macht das Reingreifen Spaß .

Die Konsistenz der Cream ist super . Gut , mit einem erbsengroßen “ Stück “

komme ich gar nicht hin , vielleicht ist mein Gesicht zu groß ?

Die Cream zieht trotz ihrer öligen Bestandteile super gut ein

und ich glänze auch nicht im Gesicht .

Meine Haut fühlt sich danach auch irgendwie toll an !

Ich habe das Gefühl , mich mit etwas sehr pflegendem eingecremt zu haben .

Der Duft lacht mich auch an . Er ist da , aber nicht lange und

ich empfinde ihn als sehr angenehm .

Im großen und ganzen eine Cream , die ich erstmal sehr gerne verwende !

Allerdings scheine ich sie zwar zu mögen , aber meine Gesichtshaut

wohl nicht ….

Nach ca 4 Tagen morgendlicher Anwendungen , bemerkte ich abends

trockene Stellen in meinem Gesicht . Super …

Ok , einen Abend meine “ Fettcreme “ benutzt , dann geht es weiter

mit der Pflege von The Body Shop .

Natürlich musste ich auch eine der Proben des Oil´s  ausprobieren .

Ein tolles Gefühl , wesentlich fettiger und öliger .

Gut ich hatte frei und von daher hat mich auch mein immer

fettiger erscheinender “ Ponny “ nicht gestört .

An einem Arbeitstag wäre ich vor Scham weggerannt .

Also das Oil blieb im großen und ganzen im Gesicht . Kein großese Einziehen .

Auf meinem Dekollete empfand ich die Pflege auch schick ,

endlich mal “ Fett “ drauf 🙂

Im Tagesverlauf hatte ich dann das Gefühl meine Augen wollen tränen .

So ganz seltsam ! Als wenn ich stock müde wäre und gar nicht mehr

die Augen aufbekommen will .

Das ganze hielt bis Abends an , bis mich endlich der Reinigungsschaum

davon befreite .

Leider war das aber nun auch bei der Benutzung der Cream so !?

Ich habe sie noch ein paar Tage benutzt , aber Besserung trat leider nicht ein .

Als ich dann eines morgens wieder auf meine alte Creme umgestiegen bin ,

war das Augengefühl schlagartig weg !!

Ich hatte das Gefühl wieder wach zu sein !

Ich finde es wirklich schade , das diese Pflege bei mir nicht das bringt ,

was sie bringen sollte , denn ich hatte wirklich den Eindruck ,

das ich etwas luxuriöseres verwende .

Trotzdem möchte ich mich ganz herzlich bei “ TRND “

und bei “ The Body Shop “ bedanken  ❤

Der Test war toll 🙂

Advertisements

2 Antworten zu ““ Oils of Life “ von The Body Shop

  1. Die Creme klingt an sich ja wirklich gut und den Tiegel finde ich auch sehr schön. Wirklich schade, dass du es irgendwie nicht richtig vertragen hast. Sowas ist immer blöd, wenn das Produkt einem ansonsten ganz gut gefällt.

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s