Melitta “ Mein Café „

Ich darf “ Melitta “ Kaffee testen !!

Von Markenjury habe ich die 3 Sorten von Melitta Mein Café bekommen :

Diese 3 Sorten durfte ich schon einmal testen .

Aber jetzt habe ich eine neue Kaffeemaschine und muss sagen , der Kaffee

schmeckt echt ander´s !!

** Melitta “ Mein Café “ Das ( neueste ) Meisterwerk von Melitta

Inspiriert von Euren Lieblingscafés haben wir drei neue Kaffeesorten mit unterschiedlichen Röstgraden kreiert , die so vielfältig und individuell sein können , wie du selbst – von fruchtig mild bis schokoladig -kräftig .
Mit jeder Tasse schmeckst du das ganze Handwerksgeschick , die jahrelange Erfahrung und Liebe zum Produkt des Melitta Röstmeisters . **

Mein Test :

“ Mild Roast “

* Harmonischer , ausbalancierter Charakter mit fein-fruchtiger Note
* Sanft geröstete Kaffeebohnen aus Lateinamerika , Ostafrika und Asia-Pazifik .
* Kaffeemenge für den Vollautomaten 4 Bohnen
* Mahlgrad grob

Mit meiner neuen Maschine erscheint mir diese Mischung zwar nicht

mehr so “ lasch “ wie damals , aber er schwächelt irgendwie immer noch 🙂

Für Kaffeetrinker die es nicht sooo stark möchten , durchaus empfehlenswert .

Wobei ich jetzt feststellen musste , die fruchtige Note kommt angenehm durch !

“ Medium Roast “

* Samtweicher vollmundiger Charakter mit nussigen Anklängen
* Mittelstark geröstete Kaffeebohnen aus Lateinamerika und Asia-Pazifik .
* Kaffeemenge für den Vollautomaten 3 Bohnen
* Mahlgrad fein

Diese Sorte schmeckt mir besser , wie die “ Mild Roast “ Mischung .

Wobei er mir viel besser schmeckt wie mit der alten Maschine .

Sie ist intensiver und kommt mit einer leicht nussigen Nuance daher .

Auch meine Mittrinker sind von “ Medium Roast “ überzeugter !

“ Dark Roast “

* Volles und intensives Aroma mit Nuancen dunkler Schokolade
* Kräftig geröstete Kaffeebohnen aus Lateinamerika und Asia-Pazifik
* Kaffeemenge für den Vollautomaten 3 Bohnen
* Mahlgrad mittel

Meine damalige absolute Lieblingssorte !

Mhmm , sie muss sich wohl den Platz mit der „Medium Roast “ Mischung teilen .

Mir schmecken beide fast gleich gut .

Bei “ Dark Roast “ überzeugt mich die Nuance der dunklen Schokolade ,

die man wirklich rausschmecken kann .

Bei allen 3 Sorten habe ich aber immer noch den Eindruck ,

ich kann Kaffeepulver nehmen soviel ich möchte , der Kaffee wird zwar stärker ,

aber er wird nicht bitter ! Denn bitteren Kaffee mag ich gar nicht .

Melitta Kaffee schmeckt mir immer noch super !

Herzlichen Dank an “ Markenjury “ und “ Melitta “ ❤

Advertisements

Eine Antwort zu “Melitta “ Mein Café „

  1. Ich bin immer noch Pad nutzer mag die von Melitta echt gerne, es wird echt Zeit das ich mir auch einen Kaffee Automat zulege.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s