Mein englisches Klassenzimmer


Es geht um mein derzeitiges Strickprojekt , welches sich dann auch erledigt hat , grrr …

Hier http://hibble.blog.de/2015/04/22/englisches-klassenzimmer-20248392/ hatte ich euch

das letzte Mal berichtet .

Naja und der Schein trügte nicht , das Teil ist schief !!!

Eigentlich so schief , wie man es auf dem Foto sieht .

Mittlerweilen war ich am Arm angekommen und dachte mir , wo die Nadel unten raus ist ,

da kann man es doch mal überschmeissen . Wer weiß , ob sich das weiter stricken

überhaupt noch lohnt ?

Naja …

Dabei habe ich mich noch über meine gelungenen Taschen gefreut ….

Die sehen anders aus , wie vorgegeben , aber es sind Taschen !

Nein , ich fange nicht noch einmal an , ich habe nun endgültig den Schnabel voll !!

Ich suche mir jetzt etwas Deutsches oder auch was , was mir einfällt .

Ich brauche jetzt uuuunbedingt ein Erfolgserlebniss 😉

Ich bin dann mal auftrennen ….

Advertisements

4 Antworten zu “Mein englisches Klassenzimmer

  1. Sieht doch gut aus!

    Gefällt mir

  2. Nee , der ist wirklich ganz doll schief , leider …

    Gefällt mir

  3. Wirklich schade drum, das Muster oben find ich toll!

    Gefällt mir

  4. Obwohl das Muster anders aussieht , als wie es sollte 🙂
    Ja , irgendwie ärgert´s mich ja auch , aber ich mag das jetzt nicht mehr !

    liebe grüße hibble

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s