" Pecantorte " – Osterspecial


Mein 2. Kuchen zum “ Ich liebe Backen “ Osterspecial 😉

“ Pecantorte “

Ein sehr saftiger Kuchen ! Und man hat richtig was zum Beissen 😉

Ihr braucht :

Für den Teig :

* 125 g Butter

* 30 g Pflanzenfett

* 180 g Mehl

* 25 g Speisestärke

* 1/2 TL Salz

* 1 EL Zucker

* 75 ml Wasser

Für die Füllung :

* 125 g Zucker

* 3 Eier

* 180 ml Ahornsirup

* 1/4 TL Salz

* etwas Vanille , ich habe es aus der Mühle genommen

* 30 g Butter

Und dann noch :

* 100 g Schokolade , ich habe Vollmilchkouvertüre genommen

* 80 g getrocknete Cranberries

* 180 g Pekannüsse

Zubereitung :

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen , dabei aber

die Butterstücke ruhig in kleineren Stücken lassen !

Der kommt zum Kühlen für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank .

Wenn ihr nicht schon geknackte Pekannüsse besorgt habt , dann müsst ihr diese

knacken …

Wollt ihr mal gucken , wie die Dinger aussehen ?

WARNUNG !! Knackt sie nicht !!

Ich habe es mir angetan und muss sagen “ NIE wieder !!

Von einer Blutblase , weil ich meine Haut knacken wollte , bis hin zu wirklich

schmerzenden Fingerspitzen , die lassen sich sooo doof rauspulen ,

war alles dabei .

Aber , ich habe es geschafft 😉

Nun gebt ihr den Teig in eure Springform ! Zieht dabei einen kleinen Rand hoch .

Für die Füllung zerlasst die Butter und gebt Zucker , Eier , Ahornsirup , Salz und

die Vanille in eine Schüssel und vermischt es .

Dann hackt ihr die Schokolade und verteilt sie auf dem Boden .

Nun gebt ihr die Cranberries und die Pekannüsse darüber .

Anschließend vorsichtig die Füllung darüber gießen .

Ab in den Ofen damit !

Und zwar :

10 Minuten bei 210 Grad – vorgeheizt !

Dann die Temperatur auf 190 Grad senken und für weitere 10 Minuten backen .

Wenn der Kuchen zu dunkel werden sollte , deckt ihn mit Backpapier ab !

Nun noch einmal die Temperatur senken , auf 180 Grad und

16 – 18 Minuten backen .

Lasst den Kuchen richtig lange auskühlen !!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s