" Cookix " von Layenberger


Durch eine Facebook Aktion durfte ich die Low Carb Cookix von

“ Layenberger “ verkosten !

So sehen die Packungen aus :

Low Carb , das habt ihr bestimmt schon oft gelesen !?

Das ist eine Ernährungsform oder Diät , wo der Anteil der Kohlenhydrate reduziert wird .

Bei einer Stoffwechselerkrankung zum Beispiel , setzt man diese Form auch ein .

Ich war neugierig wie Kekse ohne Zucker denn so schmecken ?

Ausgesucht habe ich mir die Protein Cookix mit dem Geschmack “ Latte Macchiato “

Zutaten :

* Füllstoff Polydextrose
* 25 % Sojaeiweiß-Isolat
* 12 % Milcheiweiß
* Süßungsmittel : Maltit , Saccharin
* Butterreinfett
* Inulin
* 4 % Molkeneiweiß – Isolat
* 3 % Instant Kaffee
* Aroma
* Backtriebmittel und Emulgator (Soja Lecithine )

Mhmm , wenn ich Süßungsmittel ( die da oben zum Beispiel ) auf einem Getränk lese ,

dann weiß ich , das ich nicht zuviel davon trinken darf … 😉

Scheint bei festen Lebensmitteln nicht der Fall zu sein .

Die “ Cookix “ haben einen hohen Eiweißgehalt ( 34 % ) und 80 % weniger Kohlenhydrate

( 14 % ) als herkömmliches Gebäck !

Mein Test :

Die Kekschen sind verdammt fest !! Man ist erst einmal erschrocken , wie fest die sind !?

Nein , ich denke sie müssen so sein , das MHD ist sehr weitläufig 😉

Praktisch , aber auch verführerisch ist die Form .

Klein und sehr handlich , schwupp hat man wieder eine Portion im Mund .

Ob das beim Abnehmen sooo gut ist ?

Hat man sich durchgeknabbert , bemerkt man am Ende einen leicht bitteren Geschmack .

Das muss das Kaffee Aroma sein ! Ok , an Latte Macciato erinnert mich das jetzt nicht ,

aber ich trinke ihn auch mit Zucker …

Also als Ersatz für die süßen , bei mir sonst üblichen Kekse , kann ich sie mir

gut vorstellen !

Meine Schüssel stand in der Küche und ich griff da auch ständig rein .

Und wenn ich wirklich einmal abnehmen muss , dann wären diese “ Cookix “ meine Wahl .

So bleibe ich erst einmal bei denen mit Schokolade und echtem Zucker 😉

Die “ Cookix “ bekommt ihr übrigens bei DM !

Herzlichen Dank an “ Layenberger “ für die Kekse :wave:

Da ich mit Low Carb gar keine Erfahrungen habe , fand ich diesen Geschmackstest

sehr interessant !!

Advertisements

2 Antworten zu “" Cookix " von Layenberger

  1. Das ist schon mal ein Wort.Meist schmecken die Low Carb Sachen nicht ganz so gut. Werde ich mir bei Gelegenheit mal selber beschaffen und probieren.

    LG Alina

    Gefällt mir

  2. Ja mach mal , so übel waren die wirklich nicht 🙂
    liebe grüße hibble

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s