Hasi Bilder

Wie ihr wisst habe ich 2 Kater und ein Zwergkaninchen .

Anfangs hatte ich ja Bedenken , denn in jedem Buch steht , Hasen und Katzen vertragen

sich üüüberhaupt nicht !

“ Holly “ ( der Hase ) war zuerst da und dann kamen erst “ Monchi “ und eine Weile

später “ Tigger “ .

Nun bei beiden Kater habe ich jedesmal , wenn sie mit Holly kämpfen wollten , aufgebrüllt

“ Nein !! Der Hase wohnt auch hier , seid fein lieb zu ihm !“

Naja , war wohl ein Fehler …

Mittlerweile sieht das so aus , das Holly alle Kater im Griff hat 😉

Monchi kommt entweder erst gar nicht in die Stube oder versteckt sich gut unter

dem Wäscheständer .

Und wenn Holly sich ihm nähert , dann rennt der 3 mal größere Kater weg !

Bei Tigger ist das etwas ander´s , der pennt fast den ganzen Tag und lässt sich das auch

von dem Mini Hasen nicht nehmen .

Sein Lieblingsplatz ist eine olle Kiste , die darf ich auch nicht weg schmeißen , und da

kringelt er sich drin ein .

Und Holly liiiiebt Pappe ! Die knabbert dann immer an der Kiste rum .

Egal ob Tiger darin schläft oder nicht 😉

So werde ich auch meine Klopapierrollen los …

Meistens lässt sich Tigger beim Schlafen auch nicht stören , der pennt einfach weiter .

Könnte ich gar nicht , das Knabbern macht , zumindest wenn man schläft , höllischen Krach !

Also so relaxt wäre Monchi nie ! Der war schon ewig nicht mehr in der Kiste 😉

Ihr müsstet mal sehen , was hier abgeht , wen Holly ihr „Abendbrot “ bekommt . Es könnte

ihr ja ein Kater das Grünzeug wegfressen …

Advertisements

10 Antworten zu “Hasi Bilder

  1. Bitte, gönn deinem Kaninchen doch einen Artgenossen. Gerade Kaninchen dürfen nicht allein gehalten werden, und andere Tierarten im Haushalt zählen diesbezüglich nicht. Also noch ein Kaninchen anschaffen und hoffen, dass die beiden sich auf Anhieb vertragen. Richtiger wäre gewesen, du hättest gleich mindestens zwei besorgt, die sich von Haus aus vertragen.

    Deine Bilder sind zwar herzig, lösen aber nicht das Einsamkeitsproblem deines Kaninchens.

    Gefällt mir

  2. Total süße Bilder.
    Aber riverjessie hat Recht. Ein Zweithase wäre eine gute Idee.

    Gefällt mir

  3. Oh , Holly hatte einen Kumpel !! Nur leider hat der das Zeitliche gesegnet .
    Und mein klarer Menschverstand sagte mir ( das ist der 3. Hase deswegen ) nun ist Schluss mit diesem Kreislauf . Denn bei aller Liebe , ich möchte nicht für immer Hasen haben !
    IIIIrgendwann möchte auch ich und mein Mann mal in den Urlaub fahren 🙂
    Ich weiß auch , das 2 Hasen es besser haben , aber wie gesagt …
    liebe grüße hibble

    Gefällt mir

  4. Ich weiß , guck dir mal die Antwort zu @ riverjessie an 🙂
    liebe grüße hibble

    Gefällt mir

  5. Entschuldige meinen Spontankommentar, die Vorgeschichte hatte ich nicht bedacht. Mir ist schon bewusst, welche Überlegungen da reinspielen, wenn nie beide gleichzeitig versterben und immer eines übrigbleibt, zumal man bei aller Tierliebe gerechterweise auch mal an die eigenen Bedürfnisse denken sollte. Welche Verantwortung Haustiere bedeuten, merkt man meist erst, wenn nicht alles nach Plan verläuft – trotzdem möchte man es doch so gut wie möglich hinbekommen, nicht wahr.

    Eventuell könntet ihr Holly bei anderen Kaninchenfreunden vergesellschaften und probeweise vorab austesten, wie bzw. ob das Holly gefallen würde. Für deinen Trennungsschmerz weiß ich leider kein Rezept; mildern könnte den dann lediglich die Gewissheit, dass Holly dort künftig mindestens so gut aufgehoben wäre wie derzeit bei euch, aber besser natürlich auch noch rundum happy sein kann. 😉

    In jedem Fall alles Gute für euch alle!

    Gefällt mir

  6. Nee , ich habe das nicht als “ böse “ aufgefasst 🙂
    Ich denke Holly ist hier ganz froh ( sagt jeder , ich weiß ) , sie ist nicht der Hase , der zu jedem geht , aber zu mir 🙂 Ich beschäftige mich auch mit ihr und sie darf den ganzen Tag hier rumhoppeln .
    Da auch sie nicht mehr die Jüngste ist , möchte ich alles so belassen , wie es ist 🙂
    liebe grüße hibble

    Gefällt mir

  7. Süß! UND Ja er hat alle im Griff! 😉 Ich kenne das, zwar haben wir keinen Hasen, nur Wellis, diese soll man aber auch als Pärchen halten und wie bei dir, ist immer einer verstorben und unser „Franzi“ ist nun Nr. 3 oder 4 und muss nun auch als einzelner Welli sein Dasein fristen, weil wir (nach seinen zeitlichen Ablehnen), mal wieder in den Urlaub fahren möchten, ohne jemanden Bitten zu müssen, ihn zu betreuen…
    Übrigens hat die Natur nicht mehr viel zu sagen, inzwischen leben Katzen & Hasen zusammen (wie bei dir) und unser Nachbar hat einen Hund & eine Katze und meine Eltern eine Katze und 2 Vögel (auch Wellis) – ist schon wunderlich, dass das alles so gut funktioniert. Einen schönen Abend, liebe Dajana.

    Gefällt mir

  8. Wie gut , das du mich verstehst 🙂
    Dir auch einen schicken Abend !
    liebe grüße hibble

    Gefällt mir

  9. Was für eine süße tierische WG 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s