" FujiFilm "

So , ich habe mal wieder versucht , ob der AR – Code von meiner Tasse Lust hat ,

mit mir zu spielen ?

Nee , hat er nicht , weder mit dem Handy noch mit dem Pad …

Ich habe ihn dann an mein Notizbuch gehalten . Da kam was !

Naja , ein bisschen mehr wie die Hälfte Spielbild 😉

Ich konnte sogar mal längere Zeit so richtig die Frösche abknallen – arme Viecher …

Sogar 20 Punkte habe ich geschafft . Nur beim Beweisfoto , war mein Bild wieder weg ,

grrrrr ….

Eigentlich erstaunlich , wenn es mal gut funktioniert , wie weit man mit dem Handy

vom Code weggehen kann !!??

Man kann dann relativ weit nach rechts oder links , oben oder nach unten gehen .

Das Spielbild bleibt bei einem . Nur dieser Moment ist nicht immer und eigentlich auch

verdammt kurz .

Mein Spielmoment , bevor ich wieder nur “ vermuschelte “ Bilder hatte dauerte dann

leider nur .

Naja ….

Wisst ihr eigentlich was passiert , wenn man den Code verkehrt rum hält ?

Ich dachte , so komme ich besser mit dem “ Einfangen “ klar , aber :

Geht nicht ! Das Spiel ist dann auch verkehrt herum 😉

In meinem neuen Notizbuch ist nun auch eine niedliche Zeichnung !

Hat Töchterchen gemalt , wenn sie schon nicht spielen kann 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s