" FujiFilm " Da passiert was !


Unsere 3. Aufgabe lautet :

Teste den AR-Marker auf Deiner Weihnachts-Grußkarte.

Wie gefällt Dir die weihnachtliche Animation?

Und man soll doch vielleicht die Grußkarte verschenken !

Aber eine Karte mit Ar Code verschenken , wo dann nix

passiert ?

Nee , ist mir zu doof 😉

Auf der Tasse passierte ja nicht´s , die Karte oder das Notizbuch

habe ich noch nicht probiert .

Nun also Handy raus geholt , App gestartet .

Grußkarte hingelegt .

Naja , erst einmal einen Platzwechsel , ist ja schon

verdammt früh dunkel .

Da stand ich so in meiner Küche an der Arbeitsplatte , völlig

unbequem und hielt den Code unter den Scanner

UND SAH BILDER !!!!!

Vor lauter Schreck , waren die dann auch gleich wieder weg ,

weil man das Handy relativ genau über den Ar – Code

halten muss .

Wollt ihr mal sehen , wie es aussieht ??

Das ist der Code :

Und das sah ich :

Dazu gab es die Melodie von “ Jingle Bells “ 😉

Ist doch niedlich oder ??

So geht es denn die ganze Zeit .

Der Weihnachtsmann reitet mit seinem Schlitten und

den Elchen über die Karte .

Hält an und zuppelt ein Schild aus seinem Wagen . Dieses hält

er hoch und dort steht drauf : “ Frohe Weihnachten “ .

Das Schild bleibt dann mitten in den Geschenken stehen und

er reitet weiter 😉

Zum Gebrauch :

Man muss wirklich aufpassen , das man den Code nicht aus dem

Blick der Handy Kamera verliert !!

Sonst ist alles wieder weg !

Eigentlich finde ich es ziemlich umständlich . Denn gerade ich ,

hatte nicht den gemütlichsten Platz …

Gut , beim Karten gucken geht das ja noch 😉

Dann mal ran an die Tasse , wenn es gerade funktioniert ,

vielleicht ja auch dort !?

Jaaa !! Echte Bilder ! Frösche , die muss ich abknallen 😉

In einer Hand das Handy , in der anderen den Fotoapparat …

Nee , da war erst mal nix mit Frösche erlegen . Mir fehlte

eindeutig eine Hand !

So sieht es aus :

Als ich den Fotoapparat beiseite gelegt hatte , habe ich

auch relativ schnell begriffen , wie man die Frösche erlegt 😉

Aber das war mir nun doch viiiiel zu unbequem !!

Auch zu umständlich !

Man will die Frösche umbringen , muss aber aufpassen , das

die Handy Kamera nicht den Code verliert . Geht irgendwie

gar nicht ! Finde ich doof !!

Nun dachte ich : Als ich die App damals installierte fragte

mich mein Handy oder die App , ob ich Spiele spielen möchte .

Das muss doch nochmal funktionieren ?

Also die App auf ein anderes Gerät geladen und mal gucken ,

ob es geht ?

Auf diese Art und Weise könnte ich doch ganz bequem dort

spielen , wo ich möchte und muss nicht auf den

Ar Code achten !?

Nö , da werde ich erst gar nicht gefragt !! Da soll ich

gleich den Code einscannen !

Ist ja blöd …

Mal abgesehen davon , das das Scannen es mal wieder

nicht funktionierte .

Das Scannen der Karte , mit dem Handy , hat heute Morgen

übrigens nochmal funktioniert 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s